26.03.2020 - Erziehende-Info _ Aussetzung des Entgeltes für April 2020

Liebe Erziehende,

anbei eine Info für Euch. Die Entgelte werden für April 2020 vorerst ausgesetzt. (Info siehe Link)

Weitere Informationen folgen, sobald das Land weitere Schritte beschlossen hat.

Die Geschäftsstelle

Link zum Termin aufrufen

26.03.2020 - Helden des Alltags

Liebe Mitarbeitende,

durch Eure geleistete Arbeit, haltet Ihr anderen Helfern den Rücken frei,

damit jedem Betroffenen geholfen werden kann.

Ohne Euch geht's nicht !

DANKE! (siehe Link)

 

Die Geschäftsstelle

Link zum Termin aufrufen

24.03.2020 - Information für Erziehende wg. Erstattung Elternentgelte/Kita Reform

Liebe Erziehende,

wie Sie der Presse entnehmen konnten, wurde sich in der Kabinettssitzung am 21.03.2020 der Landesregierung, als eine weitere Konsequenz aus der derzeitigen Situation von Corona, auf zwei kurzfristige Maßnahmen verständigt.

1) Das Land wird 50 Mio. Euro für die Erstattung von Elternentgelten in Folge der derzeit ausgesetzten Betreuung der KiTas und Kindertagespflegestellen zur Verfügung stellen.

Die gesetzliche Regelung, wie diese Gelder verteilt werden, soll nach Angaben des Ministeriums erst in der Sitzung des Landtags im Mai beschlossen werden.

Daher bitten wir die Erziehenden noch um etwas Geduld.

2) Das In-Kraft-Treten des im Dezember 2019 beschlossenen KiTa-Reformgesetz wird auf 01.01.2021 verschoben (bisher 01.08.2020).

Hierzu führte das Ministerium aus, dass es der Landesregierung sehr wichtig ist, dass ein Teil des KiTa-Reform-Gesetzes in Kraft tritt. Hier geht es um die Deckelung der KiTa Entgelte. Es ist beabsichtigt dies zum 01.08.2020 bereits In-Kraft-treten zu lassen.

Ich habe Ihnen den Link vom Ministerium beigelegt.

Weitere Informationen erhalten Sie von uns, sobald diese uns zur Verfügung stehen.

 

Bleiben Sie alle Gesund !

 

Die Geschäftsstelle

Link zum Termin aufrufen

23.03.2020 - Information für Erziehende wg. Schließung KiTas

Liebe Erziehende,

aufgrund des neusten Erlasses des Bundesministeriums für Gesundheit im Bezug zur „Corona-Krise“ vom 20.03.2020, wurden weitere Vorgaben zur Eindämmung des Virus gemacht.

Aufgrund des ausgesprochenen Betretungsverbotes für KiTa-Einrichtungen ist der Eingangsbereich jetzt eine Schleuse. Sie dient als Begrüßungs- und Verabschiedungszone. Wir werden die Kinder hier in dem Empfang nehmen und Ihnen wieder übergeben.

Für den Fall einer zwingend erforderlichen Notbetreuung, melden Sie Ihr Kind vorab mindestens jedoch einen Tag vorher telefonisch bei der KiTa-Leitung an.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass der Haupteingang der KiTa tagsüber geschlossen ist! Bitte nutzen Sie die Klingel und warten Sie nach Einlass in der Schleuse auf das pädagogische Fachpersonal.

 

Die Geschäftsstelle

Link zum Termin aufrufen

13.03.2020 - Information für Erziehende wg. Schließung KiTas

Liebe Erziehende,

ab dem 16.03.2020 bleiben alle KiTas des Zweckverbandes geschlossen.

Nur Kinder von Erziehenden, welche die Voraussetzungen der anliegenden Medieninfo vom 13.03.2020 des Ministeriums (siehe Link) erfüllen dürfen bis vorerst zum 20.03.2020 weiter betreut werden.

Des Weiteren können Sie dem Download unsere Elterninformation für den heutigen Tage entnehmen.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

 

Die Geschäftsstelle

Link zum Termin aufrufen Download zum Termin abrufen
zurück